Annual Report: Frau Wolf hat mal wieder überzeugt

Das sind die Worte von Susy Krucker, Head of Investor Relations and Public Relations, Micronas Semiconductor Holding AG in Zürich, nachdem der über 100-seitige Geschäftsbericht am 20. Februar 2014  veröffentlicht, der Aktionärsbrief und die Einladung zur Generalversammlung an die Aktionäre versendet wurde.

Hinter Frau Wolf liegen knapp sechs Monate Bearbeitungszeit. Angefangen bei der Idee, der Konzeption des neuen Key Visuals bis in die „heiße“ Phase, der tatsächlichen Umsetzung: Nach Bereitstellung des Micronas Jahresabschlusses und vor Veröffentlichungstermin sollten alle Inhalte und Zahlen gesetzt, lektoriert und zuletzt verabschiedet werden.

Eine Menge Detailarbeit in einer knapp bemessenen Zeitspanne also. Jedoch mit einem schönen Ergebnis – optisch und inhaltlich. Denn Micronas schreibt schwarze Zahlen!